Wissen | Tipps

Digital Report 2021

Ein Social Media Profil gehört heute auch im Lokalen neben einer eigenen Webseite zum Werkzeug­kasten wie früher die Schau­fens­ter­auslage.
Insbe­sondere während der Corona-Krise hat die schnelle Kommu­ni­ka­ti­ons­mög­lichkeit dieser Kanäle ganz besonders an Bedeutung und Nutzen gewonnen. Neben Instagram, Facebook und den Business-Netzwerken LinkedIn und Xing sollte man Google als den Ort für Fragen und für’s Finden ganz besondere Aufmerk­samkeit schenken. Auf welchem Weg sollten Sie gefunden werden?

Einige Einblicke in die digitale Nutzung in Deutschland

(Stand Januar 2021)

 

83,84 Millionen Einwohner in Deutschland
Die Bevöl­kerung Deutsch­lands ist zwischen Januar 2020 und Januar 2021 um 192.000 (+0,2%) gestiegen.
77,5 % der deutschen Bevöl­kerung leben in urbanen Zentren, 22,5 % in ländlichen Gebieten.

78,81 Millionen Inter­net­nutzer in Deutschland
Die Zahl der Inter­net­nutzer in Deutschland ist zwischen 2020 und 2021 um 1,0 Millionen (+1,3%) gestiegen.

66,00 Millionen Social-Media-Nutzer in Deutschland
Die Zahl der Social-Media-Nutzer in Deutschland ist zwischen 2020 und 2021 um 7,7 Millionen (+13 %) gestiegen.
Die Zahl der Social-Media-Nutzer in Deutschland entsprach im Januar 2021 78,7 % der Gesamtbevölkerung.

112,9 Millionen Mobil­funk­an­schlüsse in Deutschland
Die Zahl der Mobil­funk­an­schlüsse in Deutschland ist zwischen Januar 2020 und Januar 2021 um 1,8 Millionen (+1,6%) gestiegen.
Die Zahl der Mobil­funk­an­schlüsse in Deutschland im Januar 2021 entsprach 134,7 % der Gesamtbevölkerung.

Wieviel Zeit verbringen Deutsche (Internet-Nutzer 16 bis 64 Jahre) täglich mit Medien?
5 Std. 26 Min. Internet (alle Devices)
3 Std. 21 Min. TV & Streaming
1 Std. 24 Min. in Social Media aktiv
1 Std. 14 Min. Presse­medien (online & print)
1 Std. 01 Min. Musik streamen
1 Std. 31 Min. Radio hören
0 Std. 27 Min. Podcasts hören
0 Std. 47 Min.  Video Spiele per Console

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.